Aktuelles

Liebesleben. Anna Reinfeld gibt im Kurier Tipps gegen den Urlaubsblues

Oft beginnt der Stress schon bei der Urlaubsplanung: Der eine will ans Meer, der andere in die Berge.
Was raten Sie?

Kompromisse sind etwas, das niemand wirklich will. Das ist weder das eine noch das andere, sondern irgendwas dazwischen. Daher empfehle ich bei konträren Wünschen, diese nicht in einem Urlaub unterzubringen, sondern z. B. einmal ans Meer und das andere Mal in eine Stadt zu fahren. Wichtig ist, dass sich die Partner offen über ihre Wünsche austauschen und das eine oder andere Mal aus Liebe zum anderen auf die unmittelbare Bedürfnisbefriedigung verzichten.

Weiter lesen & gesamten Artikel als PDF herunterladen

Nehmen Sie sich Zeit mit Ihrer Mutter oder Ihrem Vater, mit Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn ein Wochenende zu verbringen, um sich auszutauschen und die Begegnung zu suchen.

Freitag, 27. Juli, 15.00 Uhr bis Sonntag, 29. Juli, 14.00 Uhr, SeminarleiterInnen: Mag. Susanne Pointner & Mag. Anna Reinfeld

Generationen im Dialog ©
In strukturierten Dialogen und geschützter Umgebung schauen Sie gemeinsam respektvoll auf Ihre Beziehung und entdecken, was Sie verbindet und wo Sie sich unterscheiden. Sie klären Konflikte, heilen alte Wunden und vertiefen Ihre Verbundenheit und stärken Ihre Autonomie. Sie schöpfen so das Potential Ihrer gemeinsamen Geschichte, um gemeinsam zu wachsen und frei zu sein für neue Wege, gemeinsam und jede/jeder für sich.

Glück im Leben und in Beziehungen oder unsere Reaktions- und Schutzmuster
Unsere erste Beziehung ist die zu unseren Eltern. Hier werden wir geliebt, hier werden wir zum ersten Mal enttäuscht und verletzt. So entstehen jene Trigger, die uns in stressigen Situationen unbewusst zu Verhalten verleiten, die uns selbst nicht immer gefallen und guttun. Manches Mal bleiben aber auch Verletzungen oder Konflikte zwischen den Generationen bestehen, die Familienmitglieder belasten und krankmachen können.

Warum sich eine Teilnahme lohnt
Für die Teilnahme am Generationen Workshop gibt es oft den Wunsch etwas auszusprechen oder zu klären, was bisher zwischen den Generationen nicht gelingen wollte. Ein häufiger Beweggrund stellt das Bedürfnis dar, Mutter oder Vater in einer neuen bewussteren Weise als Erwachsene auf Augenhöhe zu begegnen. Ein anderes Mal sind es die Eltern, Mutter oder Vater, die ihre Töchter und Söhne bitten mitzukommen. Sie haben den Wunsch ihre Liebe und Wertschätzung ihrem Kind gegenüber zum Ausdruck zu bringen, es zu ermutigen und es in seinem Selbstvertrauen zu stärken. Es gibt auch konkret praktische Gründe wie z.B. die anstehende Nachfolgeregelung in Familienunternehmen, bevorstehende Hochzeiten oder Geburten etc…
Begründen Sie eine neue Familientradition
Der Workshop „Generationen im Dialog“ kann dazu beitragen, alte, schwierige Familienmuster zu beenden, die sich oft auch in Paarbeziehungen wiederholen. Die Auseinandersetzung mit dem Unabgeschlossenen, dem Ungelösten der eigenen Familie kann für alle befreiend wirken.

Preis pro Person: € 420,- inkl. Getränke und Pausenverpflegung

Veranstaltungsort :
Hotel Burgenland, 7000 Eisenstadt. Nähere Informationen finden Sie unter www.hotelburgenland.at. Allfällige Zimmerreservierungen bitte direkt mit dem Hotel vereinbaren und verrechnen.

Fragen und Anmeldung: reinfeld[at]anna-reinfeld.at

Mehr Info und weiter Termine/ AnbieterInnen: http://www.generationen-dialog.com
Der Generationen Dialog © wurden von Dr. Sabine und Roland Bösel entwickelt.

Sie haben von IMAGO schon gehört oder auch nicht? Sie überlegen etwas für sich selbst und Ihre Beziehung zu tun?

Für Paare und Interessierte gibt es jetzt diese kostenlosen und unverbindlichen Informationsveranstaltungen. Sie erfahren alles Wissenswerte über IMAGO und über die auf IMAGO basierte Paartherapie/Paarcoaching und wie sie Ihnen und Ihrer Beziehung helfen kann.

Sie lernen mich dabei persönlich kennen, meine Haltung und mein Selbstverständnis als Coach und Psychotherapeutin. Sie erhalten Informationen über Ablauf und Dauer, Kosten und Nutzen von IMAGO Paartherapie & IMAGO Paar-Coaching für eine gesunde und beglückende Beziehung. Sie können als Paar oder auch als Einzelperson daran teilnehmen.

Termine auf Anfrage

 

reinfeld[at]anna-reinfeld.at

Sie haben sich für eine gemeinsame Beziehungsreise entschieden und sind vom Weg abgekommen. Sie fragen sich: Was ist nur mit uns los? Liebst Du mich noch? Liebe ich Dich noch? Anstatt der großen Gefühle von Anziehung, Vertrautheit, Verbundenheit, Einzigartigkeit am Beginn der Beziehung treten Ernüchterung, Zweifel und Beziehungsfrust oder Langeweile. Sie erleben Ihre Beziehung als schwierig. Wieso ist das so? Ist das, das Ende? Gibt es einen Weg zurück? Ein ganzes Wochenende IMAGO-Paarworkshop ist ihn zu viel, IMAGO-Paartherapie sind sie sich noch nicht oder nicht mehr sicher!

Impulse für eine lebendige und freudvolle Paarbeziehung

Sie können als Paar oder auch als Einzelperson daran teilnehmen.

Inhalte:

  • Die Phasen einer Beziehung!
  • Lebendigkeit im Beziehungsraum
  • Der IMAGO-Dialog – The Power of Connection!

Termine und Kosten auf Anfrage

 

Anmeldung: reinfeld[at]anna-reinfeld.at

Machen Sie den ersten Schritt.

Ich helfe Ihnen bei allen weiteren. Über das folgende Kontaktformular können Sie mir diskret Ihre Anliegen mitteilen und eine Anfrage senden.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.